Häufig gestellte Fragen bei der Mietung eines Rollers auf Mallorca

Unser Rollerverleih ist der preiswerteste auf ganz Mallorca und verfügt über eine extreme Leistungsqualität. Wir stellen 2 Helme zur Verfügung, Sie müssen keine Extras für den zweiten Helm bezahlen, er ist inbegriffen und kostenlos. Eine Haftpflichtversicherung wird automatisch bei der Buchung des Motorrads abgeschlossen, Sie verfügen über unbegrenzte Kilometer und über Rabatt bei Online-Reservierungen, sollten Sie zu dem entsprechenden Datum buchen. Außerdem müssen Sie keine Extras für das Benzin bezahlen. Transfer zu unseren Büros für Kunden die eine Vorreservierung haben, ist dies ein kostenfreier Service und im Mietpreis inbegriffen. Weitere Informationen finden Sie in der Beschreibung unter Motorradverleih am Flughafen. Sie können in Extras die zusätzliche Deckung mit Selbstbeteiligung oder die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung direkt in unserem Büro abschließen.

Sie können den Transfer über unsere Formular anfordern, oder eine Whatsapp an unseren Kundendienst senden, Telefonnummer: +34 697402352. Sobald Sie am Flughafen angekommen sind, rufen Sie uns bitte an um uns mitzuteilen das Sie vor Ort sind, damit wir Ihnen Ihr Fahrzeug zukommenlassen können. Der Transfer kann nur durchgeführt werden wenn eine Vorreservierung vorliegt und diese zuvor online oder per Banküberweisung bezahlt wurde. Nach Erhalt Ihrer Ankunftsbenachrichtigung geben wir Ihnen alle Anweisungen für den Treffpunkt.

Wenn Sie am Flughafen Palma de Mallorca ankommen und den Transfer mit Ihrer vorherigen Online-Reservierung angefordert haben, sollten Sie sich unser Video ansehen, dort wird Ihnen der Treffpunkt erklärt, eine Whatsapp ist ebenfalls möglich, oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen das Fahrzeug schicken können.

Nein, das Transferfahrzeug wird losfahren sobald Sie uns benachrichtigt haben, dass Sie sich am Treffpunkt befinden. Dieser benötigt für die Fahrt etwa 10 – 15 Minuten. Aufgrund der Menge von Touristen im Sommer kann sich die Wartezeit etwas verlängern. Sollte dies der Fall sein werden wir Sie über die Wartezeit informieren. Wir möchten Sie daran erinnern das dieser Service völlig kostenlos ist und nicht in den Motorradmietpreisen inbegriffen ist.

Um ein Motorrad zu mieten müssen Sie folgende Unterlagen vorlegen: Ihren Personalausweis oder Reisepass und Ihren in Spanien gültigen Führerschein. Sie müssen mindestens 21 Jahre alt sein und Erfahrung mitbringen.

Um eine 50ccm zu mieten, benötigen Sie entweder den Führerschein der Klasse B oder Sie besitzen seit einem Jahr den Mopedführerschein und Sie müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Um eine 125ccm Motorrad zu mieten, müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein, seit 3 Jahren einen Führerschein der Klasse B besitzen oder einen Führerschein der Klasse A1/A und der benötigen Erfahrung.

Auf unseren 49ccm oder 125ccm Rollern werden zwei Personen mit Helm genehmigt. Wir erinnern Sie daran, das der zweite Helm beim Mieten ihres Motorrads bei Mister Scooter kostenlos ist. Sie müssen keine Gebühr für den zweiten Fahrer zahlen, aber die Ausweispapiere müssen gültig sein.

Parken Sie niemals auf den Bürgersteigen, auf Mallorca ist es ausdrücklich verboten auf ihnen zu parken und die Geldstrafen für diesen Verstoß sind sehr hoch. Auf der ganzen Insel können Sie ihr Motorrad völlig kostenfrei auf den jeweiligen Motorradparkplätzen parken, in vielen Straßenecken werden Sie einen Motorradparkplatz finden. Wir empfehlen Ihnen nicht zwischen 2 Autos zu parken. Die Sicht aus den Autos ist beim Rückwärtsmanövrieren verringert. Dies kann zu Schäden am Motorrad führen. Und vergessen Sie beim parken nicht das Schloss am Hinterrad des Rollers zu verriegeln.

Es gibt keine Rückerstattung der Kosten falls Sie das Motorrad vor der angegebenden Zeit, dem Datum im Mietvertrag oder in den Extras zurückbringen.

Ja, Sie können Ihre Reservierung 24 Stunden im Vorraus stornieren. Der Betrag wird Ihnen ohne Einbehaltung zurückerstattet. Wenn Sie nicht das festgelegte Minimum von 24 Stunden einhalten, sodass es weniger als 24 Stunden sind, wird keine Rückerstattung erfolgen.

Bei Mister Scooter werden keine zusätzlichen Kosten fürs Benzin berechnet, es wird entsprechend dem Stand gemietet und er wird mit dem gleichen Stand zurückgegeben. Im Mietvertrag wird der Benzinstand vor Verlassen des Büros angegeben, er muss einfach mit dem gleichen Stand zurückgegeben werden.

Sie können in unserem Büro verschiedene zusätzliche Abdeckungsoptionen mieten.

Zusätzliche Abdeckung „Komfort“  Schadensreduzierung mit einer Zuzahlung von 150€ für Schäden oder bei Diebstahl des Motorrads.

Zusätzliche Abdeckung „Komfort Plus“ ohne Zuzahlung.

Diebstahl von GPS, Helmen, GPS-Unterstützung und Kofferraum ist von jeglicher Versicherung oder zusätzlichen Deckung ausgeschlossen.

Ja, es ist eine Anzahlung in Höhe von 150 €, die in bar oder per Kreditkarte ist obligatorisch und muss bezahlt werden.

Selbst wenn Sie eine Versicherung bei einem anderen Unternehmen abgeschlossen haben, müssen Sie die Kaution und die verursachten Schäden bezahlen, danch können Sie Ihre Versicherungsgesellschaft in Anspruch nehmen.

Sollten Sie einen Unfall haben, muss der Fahrer den Unfallbericht ausfüllen und diesen innerhalb von 24 Stunden in unserem Büro abliefern. Sie müssen den für die Versicherung verursachten Schaden an Dritte zahlen. Kunden, die die zusätzliche Deckung „Comfort Plus Extra“ abgeschlossen haben, sind von den Zahlungen befreit. Die „Komfort“ und „Komfort Plus“ Versicherungen decken die Kosten für Schäden ab, die gemäß dem vertraglich vereinbarten Kostenbeteiligung von bis zu 150 € entstanden sind.

Ja, all unsere Kunden bekommen automatisch Pannenhilfe, sollte es sich um eine mechanische Panne, einen Reifenschaden oder um einen Unfall handeln, wie z.B. wenn Sie die Schlüssel in der der Zündung stecken lassen sollten und deswegen keine Batterie mehr haben, die Schlüssel im Sitz oder im Motorradkofferraum vergessen sollten, die Schlüssel irgendwo anders verlieren, kein Benzin oder keine Batterie mehr haben. Sollten Sie den Abschleppwagen ohne Grund anfordern werden Ihnen 50€ in Rechnung gestellt. „Komfort Plus“ – Kunden sind davon ausgeschlossen.

Im Falle eines Unfalls gibt es keine Ersatzmotorräder, außer für Kunden, die eine „Komfort Plus Extra“ Versicherung abgeschlossen haben.

Der Vertrag wird automatisch ohne jegliche Rückerstattung aufgelöst. Der Kunde muss mindestens 1 Jahr Erfahrung haben und mindestens 21 Jahre alt sein. Mister Scooter nun ADE ELEVATION behält sich das Recht vor, die Reservierung zu stornieren, wenn der Kunde nicht in der Lage ist zu fahren oder unter dem Einfluss einer Substanz steht, die es ihm nicht erlaubt, ordnungsgemäß zu fahren.

Dies ist nicht möglich, da sich die Kaution und die Kopie Ihres Vertrags in dem Geschäft befinden, in dem Sie den Roller ausgeliehen haben, und wenn Sie den Roller zurückgeben, müssen Sie zum Check-in gehen.

Abrir chat
Oben